„Klimabewusstes Unternehmen”

Ressourcen schonen und Energieeffizienz steigern

Die Frage nach Energie gewinnt zunehmend an Bedeutung und besonders wirtschaftlich ist sie ein wichtiger Kostenfaktor. [weiter]

  • © Dawin Meckel
    © Dawin Meckel

„Grüne Hausnummer”

Die Grüne Hausnummer ist eine Auszeichnung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und ihrer regionalen und kommunalen Partner.

Sie zeichnet Gebäudeeigentümer aus, die besonders energieeffizient gebaut oder saniert haben und honoriert damit ihren Einsatz für den Klimaschutz. [weiter]

Aktuelles

26.05.2016

Meppen. „Die Energieeffizienzagentur Emsland hat sich etabliert und wird ihr Dienstleistungsangebot weiter ausbauen“, sagte Dirk Kopmeyer, Dezernent beim Landkreis Emsland auf der Mitgliederversammlung

» Weiterlesen
27.04.2016

Werlte. 15 Auszubildende aus neun Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen nahmen an einem ersten Block zur Ausbildung zum Klimalotsen teil. Im Klimacenter in Werlte führte Wilfried Gravel von der Energieeffizienzagentur Emsland (EEA-EL) die Auszubildenden in die Grundlagen von energieeffizienten...

» Weiterlesen

Best Practice

Karl Röttgers GmbH

10.07.2015

Im Rahmen einer Energieanalyse wurden die Strom- und Gasverbrauche festgehalten. Dabei gibt es hier einen fortlaufenden Prozess, der bereits seit einigen Jahren besteht. Kontinuierlich bewertet das Unternehmen seine Energiedaten und leitet darauf hin zielgerichtete Energiesparmaßnahmen ein. Im Jahr 2013 hat das Unternehmen ein integriertes Managementsystem nach Ecostep 4.0 eingeführt. Hier wurden die Kernanforderungen der ISO Normen 9001, 14001 und 18001 zertifiziert. Im gleichen Jahr hat das Unternehmen am Workshop „Energieaudit gem. DIN 16247-1“ der EEA und der EWE teilgenommen.